Freitag, 1. August 2014

Im Wandel der Zeit 12 x 1 Motiv_August 2014

In diesem Post befinden sich die Bilder des Monats August der Teilnehmer dieses Projektes.
Mit Klick auf die einzelnen Bilder gelangt man zu den entsprechenden posts der Teilnehmer.






















Kommentare:

  1. Ich bin diesmal früh dran mit meinem Augustbild: http://diesunddas-do.blogspot.ch/2014/08/im-wandel-der-zeit-august.html
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Liebe do,

    einer muss ja schließlich mal den Anfang machen. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa,
    ja und hier kommt schon der nächste Beitrag!

    http://zaunwickenwelt.blogspot.de/2014/08/ja-ist-denn-schon.html

    AntwortenLöschen
  4. Heute mal einigermaßen pünktlich (bevor ich´s wieder vergesse ... tse, schlimm, schlimm...). ;0))))

    http://suseskram.blogspot.de/2014/08/ernting-im-wandel-der-zeit-20vierzehn.html

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christa hier kommt mein Beitrag . :)

    http://waldelfenannemone.blogspot.de/2014/08/im-wandel-der-zeit-august.html

    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christa,

    mein August-Bild ist nun auch online: http://meine-hobbywelt.blogspot.de/2014/08/diesmal-habe-ich-den-abend-fur-mein.html.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Christa,
    nun zeige ich doch das Niddabild, das ich schon vor einigen Tagen gemacht hatte, zu einem anderem werde ich vermutlich nicht mehr kommen. Hier findest du es: http://mainzauber.de/hp2012/2014/08/16/manche-moegens-feucht/
    Es hat heute keinen eigenen post bekommen, aber man muss nicht lange suchen.
    Herzliche Grüße
    Elke
    _____________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  8. hallo christa....ich bin auch wieder dabei!
    gglG
    http://tinnymey.blogspot.de/2014/08/es-ist-sommer-und-keiner-merkts.html

    AntwortenLöschen
  9. Mein Augustbild ist jetzt auch dabei:
    http://steinegarten.wordpress.com/2014/08/19/im-wandel-der-zeitaugust/
    Dein eigener Beitrag fehlt noch- oder bin ich blind??? LG Steineflora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Beitrag kommt noch, habe gestern fotografiert. :-)

      LG Christa

      Löschen
  10. Liebe Christa,
    auch mein Beitrag ist nun online:
    http://odenwaelder-fotoperle.blogspot.de/2014/08/im-wandel-der-zeit-2014-august.html

    LG Margret

    AntwortenLöschen
  11. Moin liebe Christa,
    ich hätte beinahe mein Augustbild vergessen ...
    http://biggislandtraeumereien.blogspot.de/search/label/Fotoprojekt%20-%20Im%20Wandel%20der%20Zeit

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, liebe Christa!
    Nein, ich habe nicht vergessen auf mein Bild, aber weil ich nicht zu Hause bei meinem PC bin, ist es nicht früher möglich gewesen. Deshalb gibt es auch keinen Rückblick vom Jänner bis Juli. Das nächste Mal wird es hoffentlich pünktlich und absolut klappen.
    Danke für Deine Geduld.

    Liebe Grüße aus dem verregneten Süden
    Elisabetta

    http://elisabetta1.blogspot.co.at/2014/08/natur-im-wandel-der-zeit.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles gar kein Problem, liebe Elisabetta. Ich hole mir später dein August-Bild noch ab. :-)

      LG Christa

      Löschen
  13. Liebe Christa,

    Magst du mich noch weiter teilnehmen lassen ? Es war mir leider nicht möglich fürs Juli Foto (war krank etc)
    Und nun ist der Ausgust auch sehr spät...Hab es Gestern am letzten Tag im Ausgust fotografiert..und
    gepostet.

    http://promocia.wordpress.com/2014/08/31/im-wandel-der-zeit-2014-august/

    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,

      klar machst du weiter, gar keine Frage. :-)
      Das August-Bild hole ich mir dann noch ab und stelle es in die Galerie. :-)

      LG Christa

      Löschen
  14. Liebe Christa,

    Danke dir herzlichst.
    Das freut mich sehr.

    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Christa,
    mein Septemberbeitrag:
    http://zaunwickenwelt.blogspot.de/2014/09/september-melancholie.html
    LG Heidi

    AntwortenLöschen